Donnerstag, 27. November 2014

RUMS #48/2014 - Adventlich

Das echte Leben lässt mir gerade nicht viel Zeit, um an der Nähmaschine zu sitzen und tolle Dinge zu machen. Es entstanden zwar in den letzten Wochen einige kleine Sachen (die ich euch hoffentlich bald mal zeigen kann), aber zum Fotos machen und bearbeiten und Blogposts schreiben hat es einfach nicht gereicht.

Heute kann ich aber mal wieder was zeigen - dank Kindergartenbastelabend. Im Kindergarten haben einige Mamas zusammen Adventskränze gebunden. Das macht doch auch viel mehr Spaß als alleine. Den dort entstandenen Kranz habe ich zu Hause dann noch dekoriert und jetzt kann er kommen, der erste Advent!




Die Kerzen hat mein Kleiner ausgesucht, den Glitzerstern fand er einfach nur toll. Und beim Dekorieren hat mein Großer ein wenig geholfen. Zumindest hat er es überwacht und als wunderschön befunden (was Mama natürlich besonders freut).

Weil aber meine Männer von alleine gar nicht auf die Idee kämen, dass man für Weihnachten irgendwas anders dekorieren muss und auch keinen Adventskranz bräuchten, wenn man ihnen keinen vor die Nase stellt, geht mein Adventskranz heute zu RUMS.

Ich wünsche euch einen schönen ersten Advent!

Liebe Grüße,
Anke